Home/Produkte/Futtertransportwagen/Fahrbare Tanks mit Schneckenentleerung

Fahrbare Tanks mit Schneckenentleerung

Mit den fahrbaren Tanks mit Schneckenentnahme Mod. AG können große Mengen an Futtermitteln und Getreide in kurzer Zeit von einer Futtermühle des Unternehmens in Lagersilos transportiert werden. Das Produkt wird von oben durch ein seitliches Schiebedach geladen und mit einer D. 200 mm Austragschnecke entladen. Diese kann eine Deponiehöhe von 8,5 m erreichen und einen Tank in ca. 20 Minuten entleeren. Das Anheben und Ausrichten der Schnecke können manuell oder hydraulisch erfolgen. Auf Anfrage kann eine Zweikammerversion für den Transport von zwei verschiedenen Produkten erstellt werden. Es ist auch möglich, den Tank mit mechanischen, hydraulischen oder pneumatischen Bremssystemen auszustatten.

DATENBLATT